Kostenlose Beratung. Rufen Sie uns an.

Gratis aus Deutschland:

0800 00 1111 25

Aus anderen Ländern:

+49 6351 12 678 0


Das Vitalstoff-Lexikon: Vitamine & Co. ausführlich beschrieben.

Mikroskop auf einem Tisch | Hochwertige Nährstoffe bei naturepower.de

Essentielle Fettsäuren schützen Herz und Gefäße

Behälter für essentielle Fettsäuren | naturepower.de

Kräuter, Bioflavonoide und pflanzliche Nährstoffe

Behälter für Kräuter, Bioflavonoide und pflanzliche Nährstoffe


Augenvitamine und andere Nährstoffe für die Augen

Die Augen gehören zu den wichtigsten Sinnesorganen des Menschen. Denn unsere Umwelt nehmen wir hauptsächlich durch Bilder wahr. Sie sind unser Fenster zur Welt. Die Lebens- und Ernährungsgewohnheiten können langfristig die Gesundheit der Augen beeinflussen. Deshalb ist es wichtig eine gute Sehkraft rechtzeitig durch geeignete Mikronährstoffe zu unterstützen. Unser Sortiment enthält für dieses Anwendungsgebiet viele geeignete Nährstoffe – wie beispielsweise Augenvitamine – die in vielen Fällen ausgleichend wirken können.


Augenvitamine für Menschen ab 40 Jahren

Vor allem im Alter lässt bei vielen Menschen die Sehkraft nach, doch auch Menschen, die viel am Computer arbeiten, bekommen häufig Augenprobleme. Darüber hinaus leiden viele Menschen an Kurzsichtigkeit. Viele wichtige Augenvitamine kommen in unserer Nahrung oftmals zu selten vor. Die Folgen sind brennende, müde und trockene Augen. Daher kann es beispielsweise sinnvoll sein, Betacarotin zu kaufen.


Augen stark beansprucht: Nährstoffe wie Betacarotin kaufen

In der heutigen Zeit werden unsere Augen wohl so stark gefordert wie nie zu vor. Stundenlang schauen wir auf Bildschirme um Monitore – vom Smartphone bis zum TV-Bildschirm. Dies bedeutet Stress und Überlastung für unsere Augen. Neben Tränen und Brennen können in der Folge auch Kopf-, Nacken- oder Rückenschmerzen auftreten, zudem nehmen die Konzentration und die Leistungsfähigkeit ab.

Was kann man tun, um seine Augen zu stärken? Neben der Entlastung der Augen durch Pausen bei der Arbeit kann es sinnvoll sein, Augenvitamine und Nährstoffe wie Betacarotin zu kaufen. Der Nährstoff Betacarotin ist vor allem aus Karotten bekannt, denn Karotten sind das Lebensmittel mit dem höchsten Betacarotinwert. Der Körper stellt aus Betacarotin Vitamin A, das wohl wichtigste Augenvitamin, her. Ein Vitamin-A-Mangel kann die Sehfähigkeit in der Nacht beeinträchtigen. Von außen zugeführte Nährstoffe und Augenvitamine können daher die Gesundheit unserer Augen langfristig positiv beeinflussen.


NTP72: Augenvitamine - Preis: 24,90 €

Die Nahrungsergänzung mit Vitaminen für Ihre Augen: Ab 40 lässt die Sehkraft allmählich nach. Sitzen Sie mehr als vier Stunden täglich vor dem Computer oder Fernseher? Werden Ihre Augen besonders beansprucht?

Die Zusammensetzung dieses Produkts deckt gezielt den besonderen Bedarf an Nährstoffen des Auges. Das Auge braucht gezielt bestimmte Vitalstoffe wie z.B. Betacarotin, Vitamin C, den Farbstoff Lycopin, Aminosäuren sowie zwei wichtige Energiestoffe fürs gute, scharfe Sehen: Lutein und Zeaxanthin. Taurin entfaltet seine zellschützende Kraft besonders in den Augen. Selen schützt den Körper vor freien Radikalen. Zink schützt das Auge vor Alterungsprozessen. Zeaxanthin absorbiert blaues Licht und fängt reaktive Sauerstoffmoleküle ab. Gemeinsam mit Lutein wird Zeaxanthin aktiv in der gesunden Makula angereichert. Zeaxanthin wirkt wie eine innere Sonnenbrille und unterstützt so das antioxidative Schutzsystem im Auge. Lutein trägt zum Schutz von Retina und Linse vor Oxidation bei. Lutein wirkt als Lichtschutzfaktor und hemmt die Bildung von Alterspigmenten. Vitamin E schützt das Auge und die Linse. Vitamin C schützt die Linse und den Glaskörper. Die Konzentration von Vitamin C in der Linse nimmt mit dem Alter ab. 


NTP14: Betacarotin (Provitamin A) - Preis: 19,80 €

Betacarotin ist ein Antioxidans, das vor zellschädigenden Radikalen schützen kann. Es unterstützt ein gesundes Altern, da es die DNA intakt erhält und die Zellen schützt. Es hilft, die Hautalterung zu verzögern. Die regelmäßige Zufuhr von Betacarotin kann helfen, die Haut vor zu viel UV-Strahlung und Sonnenbrand zu schützen. Betacarotin unterstützt die körpereigenen Abwehrkräfte.

Vitamin A kommt in mehreren natürlichen Formen vor, in tierischen Lebensmitteln nennt man es Retinol. Die pflanzlichen Vorstufen bezeichnet man als Betacarotin, das der Körper entsprechend seinem Bedarf in Vitamin A umwandelt. Betacarotin wirkt entweder als Antioxidans oder wird von den Verdauungszellen zu Vitamin A umgewandelt und dann aufgenommen. Betacarotin hat bei der Bekämpfung freier Radikale eine Sonderstellung inne. 


DRL21: Vitamin A (Retinol) - Preis: 12,90 €

Vitamin A ist für gesunde Knochen und das Knochenwachstum essenziell. Es wird für ein funktionsfähiges Immunsystem benötigt und ist für die Zellfunktion unentbehrlich. Vitamin A hilft, Haut und Schleimhäute gesund zu erhalten und ist für den Sehvorgang notwendig.

Retinol, auch Vitamin A1 oder Axerophthol, ist ein fettlösliches, essentielles Vitamin. Retinol wurde 1913 von Elmer McCollum und Marguerite Davis entdeckt. Sie beschrieben es als ein fettlösliches Vitamin und dessen Bedeutung als antixerophthalmatischen Faktor. Erst 20 Jahre später erfolgte die Reindarstellung des Retinols aus Lebertran durch Paul Karrer. Vitamin A wird auch als das "Augenvitamin" bezeichnet. Ein Abkömmling des Vitamins ist als Sehfarbstoff in den Stäbchen der Netzhaut dafür zuständig, Lichtreize in Signale für das Gehirn zu verwandeln. 


Ihr Produkt wurde dem Warenkorb hinzugefügt.

Zum Warenkorb